Vergleich der Anbieter für Apache OFBiz Hosting

apache_ofbizDie Software OfBiz (zu Deutsch “Open for Business”) ist ein lizenzfreies Open Source Enterprise Resource Planning (kurz ERP) System, das sehr frei an die Bedürfnisse seines oder seiner Nutzer angepasst werden kann. OfBiz selbst ist eine betriebswirtschaftliche Arbeitsoberfläche, die diverse Unternehmensanwendungen beinhaltet, die für verschiedene Geschäftsprozesse verwendet werden können. Dahingehend ähnelt OfBiz der kosten- und lizenzpflichtigen Konkurrenz (z.B. SAP) weitgehend. Doch da OfBiz ein Open Source System ist, lässt es sich sehr viel weitreichender an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Die Apache OfBiz Software wurde von der Apache Software Foundation entwickelt. Die ERP-Software lässt sich ungemein individuell einrichten und dadurch unter anderem als Shop-System, als Online-Marktplatz, als Katalogverwaltung, aber auch als Basis für Geschäftsprozesse wie die Auftragsverwaltung und Logistik verwenden. Alles, was fehlt, um Apache OfBiz zu verwenden, ist etwas technisches Know-how und ein geeigneter Server, wenn verschiedene Onlinefeatures gewünscht sind (etwa ein Shop). Geeignete Server und Hostingvarianten für OfBiz sind beispielsweise Clouds wie die von Bitnami oder Server wie die von Oxxus.

Diese bieten in erster Linie die passenden Server für einen reibungslosen Betrieb der OfBiz Software, praktisch von überall aus, an. Oftmals bringen diese Hoster aber auch einen technischen Support mit – dieser ist allerdings meistens eher begrenzt und bezieht sich auf einfache Handlingsfragen. Deshalb eignet sich ein reines Hostingangebot, welches grundlegend auch OfBiz supportet, vor allem für die Nutzer, die ausreichend Wissen vorweisen, um mit der Software umzugehen und praktisch nur einen geeigneten Hoster suchen.

Dennoch: Möchte man ein entsprechendes Hosting- und Dienstleistungsangebot gemeinsam mit OfBiz nutzen, fallen in den meisten Fällen Kosten an. Diese richten sich zum einen an den Speicherplatz, der gewünscht ist, aber zum anderen auch an die gewünschte Bandbreite und an den weiteren Serviceumfang. Umso höher der hinzukommende Service allerdings ist, umso höher sind meistens auch die anfallenden monatlichen oder jährlichen Kosten.

Beliebte deutschsprachige Unternehmen und Dienstleister, die sich auf einen Rundum-Service in puncto Apache OfBiz spezialisiert haben, sind unter anderem die Lynx Consulting GmbH das Unternehmen Solutions-Direkt und die ISU GmbH. Alle diese Unternehmen bieten ein praktisches Managed Hosting an, das sich ganz nach eigenem Ermessen auf das Hosting, aber auch auf ein Programm inklusive technischem Support beziehen kann. Hier fällt beim Managed Hosting jedoch vor allem der Servicebereich sehr viel versierter aus. In diesem Fall wird nicht nur die Software auf den Server gespielt und als persönlicher Service bezeichnet, wie es bei vielen großen Anbietern der Fall ist, sondern auf Wunsch wird selbst die ganze weitere technische Handhabung oder aber ein professioneller Support übernommen. Dementsprechend unterschiedlich und individuell fallen jedoch auch die möglichen Kosten aus.

Haben Ihnen diese Infos weitergeholfen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*