Vergleich der Anbieter für OXID eShop Hosting

OXID eShop und Managed Hosting – eine optimale Kombination

OXID eSales AG

OXID eSales AG

Während der Einzelhandel ökonomische Schwankungen und eine tendenziell sinkende Nachfrage verzeichnet, wächst der Umsatz im E-Commerce beständig an. Dank hoch entwickelter Systeme kann ein Webshop mittlerweile mit einfachen Basiskenntnissen eingerichtet werden. Zu den beliebtesten in Deutschland gehört das in Freiburg entwickelte OXID eShop, das nach Open Source lizenziert ist. Neben der kostenfreien Community Edition werden auch die Versionen Enterprise und Professional angeboten. Insbesondere letztere bietet den Kunden einen persönlichen Herstellersupport und eignet sich dadurch insbesondere für einen neuen Onlineshop in der Startphase – ein Umstieg auf Enterprise ist jederzeit nahtlos möglich.

Das Shopsystem von OXID richtet sich vor allem an mittlere bis große Unternehmen, die einen großen Teil ihres Umsatzes über das Internet erwirtschaften. Durch seinen modularen Aufbau kann es jedoch speziell an unterschiedliche Szenarien angepasst werden – sei es von dem Einsatz in einem reinen Versandhandel bis hin zu dem professionellen Webauftritt eines Fachgeschäfts. Selbstverständlich werden umfangreiche Möglichkeiten zur Individualisierung mittels Vorlagen – den Templates – und eine Unterstützung für mehrere Sprachen in einem internationalen Umfeld angeboten. Technisch verlangt OXID keine besonderen Voraussetzungen. Wie der überwiegende Teil der aktuellen, dynamischen Homepages basiert es auf einer Kombination der Skriptsprache PHP und einer MySQL Datenbank. Empfohlen wird ein Managed Hosting, das den Betreibern von technischen und sicherheitsrelevanten Aufgaben entlastet.

Prinzipiell reicht für den Betrieb ein einfacher Webspace. Allerdings sind gerade bei Shopsystemen häufig Spitzen zu verzeichnen, die teilweise spontan, teilweise auch saisonal – etwa im Weihnachtsgeschäft – auftreten. Wegen der Speicherung von sensiblen Daten sollte außerdem der Sicherheit eine hohe Priorität eingeräumt werden, da die Angriffe insbesondere auf die Datenbanken von Unternehmen stetig zunehmen. Ein eigener Serverbetrieb über VPS oder dedidierten Rootserver ist nur für fachkundige Experten zu empfehlen, während konventioneller Speicherplatz nicht die notwendige Skalierbarkeit der Performance ermöglicht. Im Gegensatz dazu bildet Managed Hosting eine ausgezeichnete Alternative, die es dem Betreiber erlaubt, sich vollständig seinem Kerngeschäft zu widmen.

Webhoster mit OXID Support

Profi1

Profi1

Profi1 gehört zu Luminea IT Solutions Ltd. mit Sitz in Holzkirchen bei München. Hier fungiert der Dipl-Inf. (FH) Norbert Schollum als Geschäftsführer. Luminea versteht sich als IT-Dienstleister für Unternehmen aus Industrie und Mittelstand. Das Leis...
Haben Ihnen diese Infos weitergeholfen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*