Den richtigen Webhosting Provider finden

Hosting – wie viel Speicherplatz brauche ich

Die Bereitsstellung von Speicherplatz für diverse Internetauftritte nennt man Hosting. Mit Internetauftritten sind unter anderem Homepages mit E-Mail-Funktionen gemeint. Aber auch Datenbanken, welche für bestimmte Anwendungen im Internet benötigt werden. Wie viel Speicherplatz man benötigt, hängt also vom Umfang des Internetauftrittes ab.

Bereitsstellung von virtuellem Speicher

Alle Internetdienstanbieter bieten ihren Kunden mittlerweile das sogenannte Hosting an. Einfach ausgedrückt könnte man sagen, die Dienstanbieter ermöglichen damit den dauerhaften Zugriff auf einen Server, der alle Dateien speichert.

Dadurch entstehen vielfältige Möglichkeiten für den Kunden über seinen Internetdienstanbieter unter anderem Dokumente, Bilder, Blogs, Homepages, Musikdateien, Datenbestände, Foren und vieles weitere nicht nur zu speichern, sondern im Internet auch zu veröffentlichen und anderen Usern zugänglich zu machen.

Es lohnt sich einen Hosting Vergleich anzustellen

Die Bereitsstellung von virtuellem Speicher ist bei den verschiedenen Internetdienstanbietern unterschiedlich und mit abweichendem Service. Inklusive ist bei fast allen Anbietern der Domaincheck, bei welchem die Verfügbarkeit der Wunschdomain geprüft wird.

Wer sich nicht ganz sicher ist, wie viel Speicher er benötigt, kann bei den meisten Anbietern prüfen, ob der Speicher ausreichend ist. Im Zweifelsfall kann man aber bei seinem jeweiligen Anbieter auch zu einem späteren Zeitpunkt die gebuchte Größe des Speichers individuell nachrüsten bzw. erweitern.
Über die Internetseite hosttest.de kann man die verschiedenen Hosting-Provider ebenso wie ihre jeweiligen Webhosting Angebote miteinander vergleichen. Übersichtlich werden dort auch Vergleiche zu den unterschiedlichen Kosten angezeigt.

Serviceleistungen

Die verschiedenen Internetdienstanbieter variieren zwar leicht in ihrem angebotenen Service. Doch die Grundleistung ist bei allen gleich bzw. ähnlich. So stellen die Anbieter über das Hosting den virtuellen Speicher bereit, stellen sicher, dass die Webseite auf dem Server immer erreichbar und sorgen dafür, dass sie vor Manipulationen von außen, wie beispielsweise Hackerangriffen, geschützt ist.

Haben Ihnen diese Infos weitergeholfen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*