Webhosting für Shopbetreiber

Wer einen Onlineshop betreiben möchte, der benötigt nicht nur ein wenig Zeit und ein gutes Angebot, sondern auch einen Partner für das Shop Hosting. Denn eigene Server sind teuer, und wer seine Zeit nicht mit der Technik sondern mit seinem Shop verbringen möchte wird ohne Hilfe hier nicht weiterkommen. Die Auswahl an verfügbaren Angeboten ist hier glücklicherweise mittlerweile mehr als groß, und als Hoster hat man eigentlich nur noch die Qual der Wahl zwischen unterschiedlichen Bandbreiten an Dienstleitungen rund um das Hosten des neuen Shops.

Hosting mit dem “rundum Sorglos”-Paket

Wer es ganz einfach will, der nimmt eines der Angebote die wirklich alles bieten. Hier gibt es nicht nur den Speicherplatz, die Leistung und den Traffic des Servers, sondern gleich einen kompletten Shop mit Support vom Profi. Solche Angebote sind zwar mitunter etwas teurer als die reinen Server-Angebote, dafür bekommt der Kunde einen Shop direkt vom Profi mit dem Support eines Profis. Kurzum: Diese Angebote sind die perfekte Lösung für alle die Ressourcen sparen möchten und sich voll auf den Shop konzentrieren möchten.

Hosten selbstgemacht – Einen guten Server finden

Das Shop Hosting von einem Onlineshop benötigt, wenn man es in Eigenregie machen möchte, ein wenig Kenntnis über die Technik, und natürlich den passenden Server. Wichtige Kriterien sind der Speicherplatz und der Arbeitsspeicher (RAM) des Servers, sowie der Traffic. Ein Shop im Internet benötigt bekanntlich immer viele Bilder, und eine schnelle Verfügbarkeit, weswegen Server mit niedrigen Leistungswerten aus der Auswahl ausscheiden sollten.

Software für den Shop

Ist die Hardware gefunden und konfiguriert, muss letztendlich noch die passende Software für den Onlineshop gefunden werden. Auch hier gibt es viele Anbieter von tollen Programmen, aber wirkliche Profis setzen heutzutage auf ein wenig eigene Kenntnisse im Programmieren und die Open-Source-Software “Shopware“. Sie ist leicht zu bedienen, und erfahrenere Anwender können jederzeit beliebige eigene Implikationen in das Open-Source-Projekt mit einbringen. Die ideale Software für das Shop Hosting in eigener Regie also.

 

Haben Ihnen diese Infos weitergeholfen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*