Webhosting Made in Austria

Sprit.org ist ein seriöser und zuverlässiger Webhostingpartner aus Österreich, der schon seit über zehn Jahren auf dem Markt ist. Das Unternehmen ist einer der Marktführer dieser Branche in Österreich und spricht mit seinem Angebot unter anderem große Unternehmen und öffentliche Einrichtungen an. Schon seit Jahren macht sich Sprit.org mit populären Kunden wie den Konzernen ABB und Sony sowie Firmen wie Conrad Elektronik einen Namen. Auch öffentliche Einrichtungen von Ministerien über Banken bis hin zu politische Parteien vertrauen auf die hohe Sicherheit, die der Webhosting Anbieter in der Domainverwaltung garantiert. Insgesamt setzten über 30.000 Kunden auf die Dienste von Sprit.org, die von modernster Technik, hohen Sicherheitsvorkehrungen und Kundennähe geprägt werden.

Besonderer Service und Sicherheit

Der enge Austausch von Mitarbeitern und Kunden ist einer der Aspekte, die für die Dienste des Anbieters Sprit.org sprechen. Die Kundenhotline verzichtet beispielsweise auf die Schaltung eines automatischen Tonbands oder den Einsatz von ungeschultem Call Center-Personal und garantiert den direkten und gründlichen Austausch mit professionellen Fachkräften. Der persönliche Datenschutz wird vor allem dadurch garantiert, dass keine Vorratsdatenspeicherung erfolgt. Dem Unternehmen ist die Privatsphäre und der Datenschutz seiner Kunden sehr wichtig. Dadurch, dass Sprit.org nur Dienste im Bereich vom Domain- und Webhosting anbietet, ist der Anbieter von der sonst geltenden Regelung zur Vorratsdatenspeicherung ausgenommen. Seit Neustem bietet Sprit.org Kunden sogar an Domains einzubinden und zu verwalten, die ursprünglich bei anderen Anbietern registriert wurden. So haben Webdesigner die Möglichkeit, bestehende Domains von verschiedenen Anbietern zentral bei Sprit.org zu verwalten.

Technische Vorteile

Einen Service, den Sprit.org Agenturen und Webdesignern empfiehlt, ist das Multi-Domain Webhosting. Dieses ist dafür ausgelegt, eine große Anzahl an Domainnamen dem eigenen Internetauftritt und FTP-Nutzern zuzuweisen. Selbst in Spitzenzeiten bietet der Anbieter seinen Kunden eine hohe Geschwindigkeit und keine Ausfälle des eigenen Internetauftritts. Sollte es entgegen dieses Versprechens zu Ausfallzeiten von über 48 Stunden im Monat kommen, erstattet das Unternehmen Kunden ihren monatlich gezahlten Betrag zurück. Garantiert werden können die geringe Ausfallwahrscheinlichkeit und die hohen Surfgeschwindigkeiten durch den Einsatz von Multi-Prozessor-Serversystemen, die mit qualitativ hochwertigen Netzwerkkomponenten sowie redundanten Festplatten ausgestattet sind. Für alle Kunden, die sich für das angebotene Pro -oder Multipaket fürs Highspeed Web Hosting entscheiden, steht PHP 5.4 zur Verfügung. PHP 5.4 ist die modernste Möglichkeit der Scriptsprache und bietet Webdesignern neben zahlreichen Funktionen auch weniger Speicherbedarf trotz höherer Leistung. Insgesamt lässt sich der österreichische Webhosting Anbieter folglich aufgrund seines besonders guten Serviceangebots im Bereich der Kundennähe und Sicherheit sowie seiner modernsten Technik empfehlen.

Haben Ihnen diese Infos weitergeholfen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*